zum Inhalt springen

Online-Vorlesungen starten sukzessiv ab 6. April 2020

[20.03.2020]

Wir bitten Sie, die Informationen vom 20.03.2020 der Website der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakulät der Universität zu Köln hinsichtlich der Informationen zum Coronavirus (COVID-19), Rubrik "Start der Lehrveranstaltungen im SoSe 2020",  zur Kentniss zu nehmen:

Das NRW-Wissenschaftsministerium hat landesweit den Semesterstart auf den 20.4.2020 verschoben. Gleichzeitig hat es die Universitäten ermächtigt, vor dem neu festgesetzten Beginn der Vorlesungszeit digitale Veranstaltungen durchzuführen. Die WiSo-Fakultät startet daher den Vorlesungsbetrieb wie geplant zum 6.4.2020 mit Online-Lehrformaten. Dies kann von der Regelung anderer Fakultäten abweichen.

Genauere Informationen über das Stattfinden der einzelnen Lehrveranstaltungen sind den Informationen in KLIPS und ILIAS zu entnehmen. Bei „Informationen“ oder „sonstige Anmerkungen“ der einzelnen Lehrveranstaltungen stehen die entsprechenden Hinweise. Ansprechpartner sind die in KLIPS angegebenen Dozierenden.

 

Klausuren zu "Financial Theory", "International Financial Management" und "Application of Capital Market Theory"

[15.03.2020]

Die Klausuren zu "Financial Theory" am 25.03.2020, "International Financial Management" am 27.03.2020, sowie "Application of Capital Market Theory" am 31.03.2020 finden vorerst nicht statt;

Zitat von der offiziellen Seite der Universität zu Köln: "Prüfungen werden entweder nachgeholt oder durch geeignete, alternative Formate ersetzt. Informationen hierzu sind über die zentrale Homepage der Universität und die Webseiten der Fakultäten baldmöglichst erhältlich. Informationen werden für angemeldete Prüfungsteilnehmer*innen zudem ebenfalls baldmöglichst über die Smail-Accounts verschickt."

 

Verschiebung des Vorlesungsbeginns

[13.03.2020]

Hinsichtlich der Verschiebung des Vorlesungsbeginnes bitten wir, die E-Mail Herrn Prof. Dr. Freimuths sowie Herrn Dr. Stückradts vom 13.03.2020, versandt an die Smail-Accounts aller Studierenden, zur Kenntnis zu nehmen.

Wir bitten weiterhin, die Informations-Seite hinsichtlich des Corona-Virus laufend zu konsultieren.